Demnächst:

23.07.2017 - 29.07.2017 Waldkauz-Camp (Sommercamp) ausgebucht
24.07.2017 - 28.07.2017 Bussard Camp Wentorf
30.07.2017 - 05.08.2017 Waldkauz-Camp (Sommercamp)
04.09.2017 - 10.09.2017 Inner Tracking "Wandern ins Innere"
22.09.2017 - 24.09.2017 Inner Tracking "Frauen unter sich"

Galerie

Naturmentoring - Basiskurs

„Es braucht ein ganzes Dorf, um ein Kind zu erziehen“. Malidoma Some

Die Wurzeln des Naturmentorings liegen tausende von Jahren zurück. Das Leben der Menschen fand zum größten Teil draußen, in natürlicher Umgebung statt. Die Menschen waren tief mit der Natur verbunden denn sie bot ihnen alles Wichtige fürs Leben. Das Bewahren der Verbundenheit war für die Menschen (über)lebenswichtig. Die indigenen Völker kreierten Wege dieses Wissen an ihre Kinder weiterzugeben.

Diese alten Traditionen bilden die Grundlage der Methoden des Naturmentorings.

Lernen geschieht hier fast unsichtbar, denn früher war es ein Bestandteil des alltäglichen Lebens in der Gemeinschaft. Der Mentor ist mehr Begleiter als Lehrer. Kreativität, Intuition, Wahrnehmung über die fünf Sinne werden geschult und die inneren Prozesse begleitet. Es wird eine Lernkultur kreiert, in der der Schüler seiner Begeisterung und Neugier folgen kann. Die eigene Erfahrung und persönliche Entwicklung stehen im Vordergrund.

Naturmentoring erschafft Kreativität und Humor!

Kursinhalte:

  • Wie erweitere ich meine Wahrnehmung in der Natur?

  • Was ist Cojote Teaching?

  • Wie kreiere ich eine natürliche Lernkultur?

  • Spurenlesen

  • natürliche Überlenstechniken wie z.B  Feuer ohne Streichhölzer und Schutz.

Die Kursinhalte werden mit vielen praktischen Übungen umgesetzt.

Zielgruppe:

Pädagogische Fachkräfte die gerne in der Natur qualifiziert arbeiten möchten. SozialarbeiterInnen, SozialpädagogInnen, PädagogInnen, ErzieherInnen, Grüne Berufe und LehrerInnen. Die Weiterbildung richtet sich aber auch an Menschen, die einfach gerne draussen sind und sich Wissen über Natur, Wildnis und den Menschen aneignen möchten.

 Termin : 10. - 12.11.2017

Ort : Bad Belzig/ Brandenburg

  195 € inkl.. Ü/VP

Anmeldung